Diät für Gewicht-Verlust-Bauch und die Seiten für Frauen: Menü für die Woche

Jeder von uns träumt von einem flachen Bauch. Aber nur übung ist nicht genug. Müssen Sie daran denken, über richtige Ernährung zu vermeiden, die Situationen, für die unsere Bauch-schrittweise Erhöhung.

Dies kann vermieden werden durch Verzicht auf die falschen Produkte, ersetzen Sie Sie mit gesunden. Informationen über was zu vermeiden und was zu konsumieren, finden Sie in diesem Artikel, und am Ende werden Sie lernen, wie Sie Aussehen Diät für Gewicht-Verlust-Bauch und die Seiten für Frauen sowie ein Menü für die Woche.

Fast food

Diät für Gewicht-Verlust

Eine der Problemzonen bei Frauen – der Bauch und die Seiten. Zuerst Essen nur gesunde Lebensmittel. Abbrechen alle fast-foods, die nur unnötig "aufblasen" auf den Bauch. Geben, bis alle Hamburger, cheeseburger, Pommes, Döner und pizza. Das gleiche gilt für Süßigkeiten, eine Vielzahl von bars, Waffeln, Kekse, Süßigkeiten und snacks in form von chips oder gesalzene Nüsse. Ersetzen Sie Sie mit etwas gesundes. Denken Sie nicht einmal soda-Getränke, und schon gar nicht über Coca-Cola oder Pepsi. Außerdem enthalten Sie große Mengen an Zucker, die Sie auch füllen den Magen mit gas. Alle der oben genannten "charms" lange zu verdauen und bleibt im Darm, was dazu beiträgt, die Zunahme in den Bauch, und natürlich, in der Zukunft wird sich auf den "Seiten". Zudem ist das Essen gibt uns zu viele Kalorien, lagern sich in unserem Körper als Fett.

Gesunde Ernährung

Ihr Menü für Gewicht-Verlust-Bauch und die Seiten sollten wie folgt sein. Essen Sie viel von Lebensmitteln, die Proteine, Vitamine und Mineralstoffe, viel protein und Ballaststoffe. All dies können Sie von Obst und Gemüse, Hülsenfrüchte, Nüsse, mageres Fleisch, Vollkorn-Brot (definitiv dunkler, vorzugsweise mit Samen, wie Sonnenblumen-oder Kürbis). Dank einer ausgewogenen Ernährung nehmen Sie mehr, für Sie zu fühlen Sättigungsgefühl und extra naschen wird auf ein minimum reduziert werden. Wenn Sie lieben Käse, wählen Sie eine Diät, Brot Diät, bevorzugen dunkle, und wie für pasta, wählen Sie aus den durum-Mehl. Vergessen Sie nicht, über Fisch – Lachs, Sardinen, Thunfisch, Hering (aber nicht diejenigen, die in der sauren Sahne). Sie enthalten viele gesunde Fettsäuren omega-3 und Fischöl. Essen Sie kleine Mahlzeiten über den Tag. Es ist besser, Häufig zu Essen und weniger als zwei mal, und eine sehr Sieb. Essen nur den hunger stillt, und nicht gefüllt. Reduzieren Sie Ihre Portionen. Um loszuwerden, die großen Bauch und Seiten:helfen Diät-Menü. Nicht zu viel Essen, das ist das Schlimmste, was Sie tun können. Fokus auf das Essen, zubereitet nur aus gesunden und leichten Produkten.

Rohes Obst und Gemüse

Kaufen roh, Bio-Obst und Gemüse (vorzugsweise aus Ihrer Stadt). So vermeiden Sie Ansammlung im Körper eine Vielzahl von freigesetzten Enzymen, während des Kochens. Jedoch, dies bedeutet nicht, dass Sie sollten vollständig aufzugeben, die Lebensmittel. Absolut nicht. Nur Essen Karotten roh, mal gekocht, ebenso kann Sie roh Essen, und zucchini, das nächste mal Kochen. Mix-Produkte. Diejenigen, die am besten geeignet sind raw ist:

  • Kohl,
  • Karotten,
  • Blumenkohl,
  • Sellerie,
  • Brokkoli,
  • Gurke,
  • zucchini,
  • Zwiebel,
  • Birne,
  • Tomaten,
  • Bananen
  • äpfel,
  • Beeren
  • die Brunnenkresse.

Passen Sie sich an, nichts zu Essen zwei Stunden vor dem Schlafengehen. Wenn der Körper ist eingetaucht in den Schlaf, verlangsamt seine Funktionen, einschließlich Stoffwechsel, oder Metabolismus. Als ein Ergebnis, der Magen nicht verdauen Nahrungsmittel, so schnell und effektiv wie beim Wachsein. Nicht snack am Abend und in der Nacht. Diese Nahrung wird nicht vollständig verdaut und im Körper gespeichert als Fett. Und das wollen Sie nicht.

Wasser trinken

Diät für Gewicht-Verlust-Bauch und die Seiten für Frauen im besonderen Menüs für die Woche, beinhaltet die Verwendung von großen Mengen von Flüssigkeit, im Idealfall reines Wasser. Ersetzen Sie alle Getränke, die Sie verbrauchen während des Tages, wie "soda", Coca-Cola, Pepsi, Saft, Verpackungs -, Energie-drinks, Kaffee. Vergessen Sie nicht, jedoch, um Tee zu trinken, vorzugsweise grünen Kräutern. Wenn Sie es schwierig finden, aufzugeben, die Säfte in das Paket, ersetzen Sie Sie mit hausgemachten, frisch gepresst, Sie werden viel gesünder. In frischen Säften, Honig, aber nicht den Zucker. Flüssigkeit, insbesondere Wasser, Spülung entfernt Giftstoffe aus dem Körper, die für die meisten Teil und sind das Ergebnis von Bauch und hängen von den Seiten.

Die flachen Bauch-Diät – erlaubte und verbotene Lebensmittel

Hohen glykämischen index haben alle hohen Kohlenhydrat-Lebensmittel, die enthalten eine Menge von einfachen Kohlenhydrate. Dazu gehören: Weißbrot, Kartoffeln, Nudeln, alle zuckerhaltigen Getränke, Süßigkeiten, Backwaren (Stöcke), und die meisten bereit, stark verarbeitete Mahlzeiten. Niedrigen glykämischen index die meisten Früchte und Gemüse, sowie Produkte aus Weizenmehl, verschiedene Getreide und ein Teil der Hülsenfrüchte, z.B. Linsen. Die Darstellung der Magen ebenfalls betroffen, was ist passiert in den Magen und Darm. Wenn die Produkte schwer zu assimilieren, Sie haben in Ihnen abgelagert werden, in den Darm, füllte es und verursacht eine Erhöhung in den Bauch. Kann auch dazu führen, Blähungen und ein unangenehmes Gefühl von schwere im Magen. Daher, kümmert sich um flachen Bauch, müssen Sie verlassen sich auf eine Diät von Licht Lebensmitteln.

Genug, um reduzieren Sie den Konsum von Kohl und Bohnen, die Vermeidung von frittierten Lebensmitteln, und statt braten Sie Sie köcheln lassen und Kochen für ein paar.

Diät für Gewicht-Verlust-Bauch und die Seiten für Frauen: Menü für die Woche

Menüs für Gewicht-Verlust

Jeden Tag ist es notwendig zu beobachten, mindestens 5 Mahlzeiten gleichmäßig über den Tag. Probe-Menü kann wie folgt aufgebaut sein:

  • Zum Frühstück esse cottage cheese mit Gemüse und 2 Scheiben Vollkornbrot;
  • 2 Frühstück mit Käse, mit Früchten oder Gewürzen, z.B. Zimt;
  • Zum Mittag Hähnchenbrust, gedämpft halbe Tasse gekochten Reis mit gedünstetem Gemüse;
  • Am Nachmittag 1 oder zwei äpfel, vielleicht, andere Früchte;
  • Zum Abendessen ein Salat aus Gemüse mit einer leichten sauce, Joghurt oder low-fat mayonnaise, und davor, eine Scheibe dunkles Brot mit butter;

Menü, können Sie diversifizieren und noch mehr wichtig, wählen die richtige und gesunde Lebensmittel. Es lohnt sich, zu beobachten, seinen Körper – wenn überhaupt-Produkten reagiert der Körper mit Verdauungs-Probleme, Gewicht, oder ein wolf den hunger (als Folge der Freisetzung einer großen Menge von insulin und dann eine scharfe es unten) Sie müssen von der Diät ausschließen.