So entfernen Sie den Bauch in einer Woche: Sport zu Hause

eine Reihe von Übungen zum Abnehmen

Das Problem des Fettes im Taillenbereich beunruhigt viele, daher beunruhigt die Frage "Wie man Bauchmuskeln zu Hause richtig pumpt, um den Magen und die Seiten zu beseitigen? " die meisten Mädchen. weil nicht alle Frauen die Möglichkeit haben, ins Fitnessstudio zu gehen. Aus diesem Grund werden wir heute effektive Übungen für die unteren und oberen Bauchmuskeln sehen, die Sie zu Hause machen können.

Der Bauch ist ein Problembereich für die überwiegende Mehrheit der Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt. Selbst schlanke Mädchen können einen kleinen Bauch entwickeln, wenn sie aufhören, richtig zu essen und das Training im Fitnessstudio auslassen. Was können wir über das mollige Mädchen sagen? Ihr Bauch sollte ständig überprüft werden.

Wenn Sie Ihren Körper auf den Sommer oder einen Ausflug ans Meer vorbereiten und Ihren nervigen Bauch mit Hilfe von Bauchübungen loswerden möchten, zeigen wir Ihnen, wie Sie dies auf schnellstmögliche und effizienteste Weise tun können. Lassen Sie uns herausfinden, wie man die Bauchmuskeln ausbalanciert, um Gewicht vom Bauch zu verlieren. Ist es möglich, den Magen durch Schwingen der Bauchmuskeln zu entfernen?

Wie oft müssen Sie Ihre Bauchmuskeln pumpen, um Ihren Magen zu entfernen?

Es ist ratsam, jeden Tag Übungen für die Presse zu machen, aber wenn es zu schwierig erscheint, mindestens alle zwei Tage. Die Gesamtzahl der Klassen pro Woche muss mindestens vier betragen. Sie müssen nicht sofort mit Ihrem Kopf in den Pool eilen und sich mit Dutzenden von Ansätzen und Hunderten von Wiederholungen jeder Übung erschöpfen. Fangen Sie klein an.

5-10 Wiederholungen in einem Satz und insgesamt 30 Wiederholungen reichen aus, um Ihnen den Einstieg zu erleichtern. Erhöhen Sie in Zukunft die Zahl auf 50. Die Menge, die die Presse pumpen muss, um den Magen zu entfernen, hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der Ernährung und den individuellen Körpermerkmalen.

Konzentrieren Sie sich während Ihres Trainings auf Ihre Gefühle und Ihr Wohlbefinden. Sie sollten spüren, wie sich Ihre Muskeln anspannen. Wenn Sie sie nicht fühlen, machen Sie wahrscheinlich etwas falsch.

Um die schnellsten Ergebnisse zu erzielen, machen Sie die Übungen zweimal täglich, morgens und abends.

Regeln für Bauchübungen

Bauchübungen

Es ist möglich, die Presse sowohl zu Hause als auch im Fitnessstudio zu pumpen. Motivation und Konzentration auf Ergebnisse werden definitiv den Trick tun. Und in Kombination mit jeder Diät erreichen Sie in kürzester Zeit das, was Sie wollen.

Wie kann man während des Trainings essen, um Bauch- und Seitenfett zu beseitigen?

Viele Mädchen interessieren sich zweifellos für "Wenn Sie Bauchmuskeln pumpen, verschwindet das Fett dann aus dem Bauch? "! In Kombination mit der richtigen Ernährung und regelmäßiger Bewegung lässt das Ergebnis Sie nicht warten und Sie werden bald bemerken, dass Ihr Bauch und Ihre Seiten anfangen zu schrumpfen. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass Bauchmuskeltraining keine Entschuldigung für unkontrollierbare Süßigkeiten ist. Zugegeben, es wird wenig Nutzen aus den Klassen ziehen, wenn Sie das erzielte Ergebnis selbst zerstören.

Damit das Training zu mehr Ergebnissen führt, müssen Sie sich richtig und ausgewogen ernähren. In keinem Fall sollten Sie jedoch verhungern und Diäten befolgen, die nur ein paar Äpfel pro Tag enthalten. Versuchen Sie, Ihre Proteinaufnahme zu erhöhen und Ihre Fett- und Kohlenhydrataufnahme zu reduzieren.

Um Fett gezielt loszuwerden, müssen Sie Ihrem Körper Herz-Kreislauf-Belastungen (Laufen, Radfahren) geben, um so viel Energie wie möglich zu verbrauchen und aus diesem Grund Fett zu verbrennen.

Wenn die Bauchübungen für das stärkere und das schwächere Geschlecht gleich sind, sind die Ziele unterschiedlich. Jungs, die Bauchmuskeln heben, sehen attraktiv aus, also sind sechs Würfel für ein Mädchen übertrieben und viele werden dem zustimmen, aber zwei vertikale Streifen sehen ziemlich gut aus. Ja, und ein trockener Körper ohne Fett kann eine Gefahr für die schöne Hälfte der Menschheit darstellen. Aus diesem Grund wird das Gleichgewicht der Fette im Körper beeinträchtigt, was zu Problemen mit der Fortpflanzungsfunktion führt. Alles in allem müssen Sie wissen, wann Sie aufhören müssen.

Wie man zu Hause schnell und richtig Bauchmuskeln aufbaut, um Fett aus dem Bauch und den Seiten zu entfernen

Bevor der Unterricht beginnt

Es gibt einfache Regeln, die befolgt werden müssen, um Ihr Training fruchtbar zu machen:

  • Alle im Liegen durchgeführten Übungen sollten auf einer festen und ebenen Oberfläche, ungefähr auf dem Boden, durchgeführt werden. Wenn der Boden zu hart erscheint, legen Sie eine Trainingsmatte auf den Boden.
  • Frische Luft muss unbedingt in den Raum gelangen. Eine Überlastung führt nicht nur zu Atembeschwerden, sondern erhöht auch die Belastung des Herzens.
  • Tanken Sie sauberes Trinkwasser ohne Gas oder spezielle Getränke, die den Stoffwechsel ankurbeln.
  • Zwischen der letzten Mahlzeit und dem Training muss ein Intervall von drei Stunden eingehalten werden.
  • Bevor Sie direkt zu den Übungen für die Presse gehen, müssen Sie ein kleines allgemeines Aufwärmen durchführen, um die Muskeln aufzuwärmen.
  • Ihre Bauchmuskeln können sich sehr schnell erholen. Machen Sie also keine langen Pausen zwischen den Übungen.
  • Nur regelmäßiges Training bringt Ergebnisse.

Effektive Bauchübungen, mit denen Sie den Bauch und die Seiten zu Hause schnell beseitigen können

Wie kann man den Unterbauch zu Hause aufblasen?

Um die untere Presse zu pumpen, werden am häufigsten die Körper um 45 Grad vom Boden angehoben und die Beine angehoben und abgesenkt. Eine klare Umsetzung dieser Übungen wird dazu beitragen, die untere Presse für Mädchen zu Hause richtig aufzublasen.

Heben Sie den Körper 45 Grad über dem Boden an

Ausführung: Legen Sie sich auf den Rücken, beugen Sie die Knie und halten Sie die Füße auf dem Boden. Heben Sie Ihren Oberkörper an, strecken Sie Ihre Arme so weit wie möglich nach oben und vorne. Stellen Sie sicher, dass Ihre Bauchmuskeln so eng wie möglich sind. Beginnen Sie mit 20 bis 30 Wiederholungen und erhöhen Sie dann schrittweise das für Sie maximal mögliche Maß.

Beine anheben und senken

Ausführung: Legen Sie sich mit geraden Beinen und den Armen entlang des Rumpfes auf den Rücken. Heben Sie Ihre Beine in einem 90-Grad-Winkel vom Boden an. Senken Sie Ihre Beine so tief wie möglich nach hinten, aber bis zu dem Moment, in dem Ihr unterer Rücken den Boden berührt. Mache 15-25 Wiederholungen.

Universal Top Press

"Wie pumpt man die Bauchmuskeln, um Fett aus dem Bauch zu entfernen, welche Übungen sind zu wählen? " - Diese Frage interessiert viele Anfänger. Die folgenden Übungen helfen nicht nur, die oberen Bauchmuskeln zu pumpen, sondern auch den gesamten Bauch zu haltengestalten.

Beckenlift

Ausführung: Legen Sie sich auf den Rücken, heben Sie die Beine an und beugen Sie die Knie. Legen Sie die Hände auf den Oberkörper. Heben Sie Ihr Becken vom Boden ab und ziehen Sie Ihre Knie in Richtung Brust. Bringen Sie Ihre Beine wieder in ihre ursprüngliche Position. Stellen Sie sicher, dass Ihre Schultern nicht vom Boden abheben. Mache 20-30 Wiederholungen.

Dreht

Dies ist eine klassische Bauchübung. Es dient dazu, den oberen Teil des Bauches zu pumpen.

Übung: Legen Sie sich auf den Rücken und beugen Sie die Beine. Heben Sie Ihren Oberkörper an und strecken Sie Ihre Ellbogen bis zu den Knien. Rechter Ellbogen vom linken Knie und umgekehrt.

Eine der Lockenoptionen ist die gerade Locke.

Ausführung: Legen Sie sich senkrecht dazu neben die Wand. Beuge deine Beine an den Knien und stütze deine Füße gegen die Wand. Heben Sie Ihre Beine an, so dass Ihre Schulterblätter vom Boden abheben und Ihr unterer Rücken fest gegen den Boden gedrückt wird.

Callanetics dreht -1/100

Diese Übung unterscheidet sich von der regulären Drehung dadurch, dass sie in einer statischen Position ausgeführt wird.

Ausführung: Wie eine normale Drehung, aber mit dem einzigen Unterschied: Wenn Sie den Ellbogen bis zum Knie erreichen, müssen Sie die Rumpfposition genau 100 Sekunden lang fixieren. Sie zählten bis hundert und kehrten zu ihrer ursprünglichen Position zurück. Sie kamen in die andere Richtung, legten ihre Position fest und zählten wieder bis hundert. Machen Sie die Übung eine gerade Anzahl von Malen.

Bei jeder Drehübung ist zu beachten, dass der untere Rücken nicht vom Boden abheben und die Nackenmuskulatur entspannt werden sollte.

Plank ist die beste Übung, um Bauch- und Seitenfett zu verlieren

Eine großartige Übung, die nicht nur alle Bauchmuskeln, sondern auch den gesamten Körper einbezieht. Die Übung ist völlig statisch. Je länger Sie still bleiben, desto besser. In Bezug auf die Effizienz ist es dynamischen Übungen in keiner Weise unterlegen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Plankenübung durchzuführen.

Ausführung: Sie müssen den Schwerpunkt legen, während Sie sich fast wie eine Eidechse hinlegen. Nur sollte der Schwerpunkt nicht auf der Handfläche liegen, sondern auf dem gesamten Unterarm. Auf etwas freuen. Sie müssen gerade stehen, damit Sie eine gerade Linie von Kopf bis Fuß ziehen können. Halten Sie diese Position 30 Sekunden lang fest, um zu beginnen, und erhöhen Sie dann die Zeit schrittweise auf 5 Minuten.

Seien Sie nicht faul und machen Sie all diese Übungen jeden Tag, denn sie dauern nicht lange, nicht länger als 20 Minuten. Und dies ist, wie Sie sehen, kein so hoher Preis für einen schönen flachen Bauch, den Sie bald erhalten werden.

So entfernen Sie Ihren Bauch in einer Woche Training, ohne sich zu verletzen

effektive Übungen, um den Bauch abzunehmen

Für regelmäßige Fitnessstudio-Besucher ist es einfacher, Gewicht zu verlieren. Das Dilemma, Bauch- und Flankenfett loszuwerden, kann aber auch zu Hause gelöst werden.

Die Grundübungen bestehen aus dem Drehen des Reifens und dem Trainieren der Bauchmuskeln.

Durch Drehen des Hula-Hoops werden die Bauchmuskeln auf das Training vorbereitet, die Durchblutung aktiviert und der Stoffwechsel optimiert. Übung ist leicht mit Fernsehen zu kombinieren. Für Anfänger ist es am besten, einen leichten Reifen zu tragen und ihn mit der Zeit schwerer zu machen. Stellen Sie Ihre Beine auf eine Breite, die der Größe Ihrer Schultern entspricht, und drehen Sie sie im Uhrzeigersinn. Übe 20 Minuten mit dem Reifen. Es wird mehr Spaß machen, mit Musik zu lernen.

Dann sollten Sie den Komplex in der Presse starten. Sie müssen Übungen machen, um Gewicht auf dem Bauch und den Seiten zu verlieren: 15-30 Wiederholungen in drei Sätzen mit minimaler Atmung.

Effektive Übungen zum Abnehmen von Bauch und Seiten:

  1. Ausstehend.Stellen Sie sich mit Ihren Händen an Ihre Seiten und Ihren Füßen fest. Wir lehnen den Körper parallel zum Boden, strecken uns in Richtung des linken Beins und ziehen unsere Arme in entgegengesetzte Richtungen. Dann biegen wir uns nach rechts (die Seite scheint befestigt zu sein) und legen unsere Hände wieder auf den Gürtel. Wir wiederholen in die andere Richtung. Es stellt sich eine Art diagonale Hänge heraus.
  2. Helmdrehungen.Drehen Sie Ihren Körper von der vorherigen Position nach links und rechts. Der Körper bleibt unterhalb der Taille unbeweglich.
  3. Seitenplatte.Setzen Sie sich auf Ihre Seite und ruhen Sie sich auf Ihrem Unterarm aus. Hebe deinen Körper und strecke dich wie ein Seil. Halten Sie so lange wie möglich (optimal 2 Minuten). Dreh dich um und wiederhole.
  4. Schere.Liegen Sie auf dem Boden, heben Sie Ihre Beine vom Boden ab und kreuzen Sie sie schnell.
  5. Fahrrad.Legen Sie sich weiter hin, beugen Sie Ihr Bein und strecken Sie Ihr Knie in Richtung des gegenüberliegenden Ellbogens. Tun Sie dies von der anderen Seite.
  6. Seitenhänge.Nehmen Sie eine Flasche Wasser (wer auch immer eine Hantel hat) in die Hand und lehnen Sie sich zur Seite. Wiederholen Sie dies für die andere Hand.
  7. Klappmesser.Legen Sie sich mit ausgestrecktem Körper wie ein Seil auf den Rücken (die Arme sind über den Kopf gestreckt). Heben Sie alle Gliedmaßen parallel an. Versuchen Sie, Ihre Zehen mit den Fingern zu berühren.
  8. Seitliche Locken.Ausgangsposition: Legen Sie Ihre Hände gleich hinter den Kopf. Im rechten Winkel sind die gebogenen Beine abwechselnd in entgegengesetzte Richtungen angeordnet.

Richtig ausgewählte körperliche Übungen garantieren eine schöne und straffe Haut. Darüber hinaus macht sich der Gewichtsverlust bemerkbar, und wenn Sie an der frischen Luft trainieren, erhalten Sie eine Menge positiver Emotionen.

Manchmal treten Situationen auf, in denen es notwendig ist, den Bauch innerhalb von sieben Tagen loszuwerden, und dieses Problem kann privat sein. Selbst in einer Woche können Sie sich mit einem größeren Wunsch in Ordnung bringen. In dieser Situation sollte nicht vergessen werden, dass sieben Tage zu kurz sind. Entsprechend dem Begriff müssen Sie umfassend handeln, deren Bestandteile wirksame Übungen zum Abnehmen in einer Woche sind.

Während des Trainings erwärmt sich der Körper, mehr Wärme und Sauerstoff gelangen in Fettdepots und zerstören diese. Während des Trainings können Sie nicht nur die Fettschicht entfernen, sondern auch jünger aussehen. Sie können diese Übungen machen, um in einer Woche zu Hause schnell Gewicht zu verlieren.

Sie sollten die Lektion mit einem kleinen Aufwärmen beginnen: Joggen an Ort und Stelle (2 Minuten) 10 Kurven vorwärts und rechts und links. Springen auf der Stelle (1 Minute)

Der Hauptteil des Trainings:

  • Ausgleich der Bauchmuskeln. Legen Sie sich dazu auf den Boden, beugen Sie die Knie und legen Sie die Hände hinter den Kopf. Hebe den Körper an. Beginnen Sie am besten mit 10 Liften und fügen Sie nach und nach 1-2 Lifte hinzu.
  • Diese Übung sollte auf Ihrer Seite liegend durchgeführt werden. Heben Sie also Ihr Bein so hoch wie möglich an und fixieren Sie es für einige Sekunden. Es ist besser, mit 5 Mal für jedes Bein zu beginnen.
  • Die folgende Übung hilft, den Unterbauch zu straffen, indem Sie mit den Händen unter dem Rücken auf dem Boden liegen und beide Beine gleichzeitig anheben. Sie sollten diese Übung ungefähr 10 Mal durchführen, um die Belastung im Laufe der Zeit zu erhöhen.

Dehnen Sie sich am Ende dieses Heimtrainings etwas und nehmen Sie eine Kontrastdusche.

Damit der Gewichtsverlust zu produktiveren Ergebnissen führt, sollten Sie einige weitere Tipps befolgen:

  • Es ist besser, morgens und abends zu üben. Der Unterricht sollte auf nüchternen Magen stattfinden und nach dem Unterricht etwa eine Stunde lang nicht gegessen werden.
  • Es ist unmöglich, Fettablagerungen in kurzer Zeit zu beseitigen, ohne eine Diät zu befolgen. Deshalb sollten Sie sich einschränken, zumindest das Süße und das Fette.
  • einmal pro Woche ist es ratsam, einen Tag mit Fasten zu verbringen, während Sie Äpfel, Kefir und Buchweizen verwenden können. Ein solcher Tag wird dem Körper mehr Energie hinzufügen und ihn von unnötigen Substanzen befreien.
  • wenn die Frau bereits zwischen 35 und 45 Jahre alt ist. Hier müssen Sie also einen umfassenderen Ansatz wählen. Dazu ist es besser, Klassen im Pool zu verwenden und eine Diät zu machen. Bei einer Diät ist es jedoch wichtig, sich nicht auf diätetische Einschränkungen zu verlassen.
  • Wenn Sie keine Lust auf Bewegung haben, hilft das Gehen. Sie müssen viel laufen, um zur Arbeit oder zur Schule zu gelangen. Verlassen Sie daher den Transport und verwenden Sie nur die Beine als Transportmittel.
  • Wenn Sie während der Schwangerschaft an Übergewicht zugenommen haben, ist es unmöglich, es in einer Woche zu verlieren, und Sie sollten sich nicht quälen. In einer solchen Situation müssen Sie sich gesund ernähren, machbare Übungen machen und alles wird von selbst verschwinden.