Benutzen Sie Gewichts-Verlust

Übergewicht erhöht langfristig das Risiko der Entwicklung von Krankheiten, die euer Leben verkürzen - wie diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Verhinderung dieser schweren Erkrankungen ist Häufig das Hauptmotiv für die Gewichtsabnahme.

benutzen Sie Gewichts-Verlust

Reduzieren Sie das Risiko der Entwicklung der Krankheit

Reduziert das Risiko von schweren lebensbedrohlichen Erkrankungen ein wichtiger Faktor bei der Verbesserung der Gesundheit. Viele Menschen, sehen, Verbesserung, Sie wissen, dass die beste Belohnung für Gewicht zu verlieren - das Gefühl der Gesundheit. Sie beginnen zu bemerken erhöhte Energie und eine verbesserte physische form.

Nur 30 Minuten pro Tag

Sogar 30 Minuten ein Tag - drei kurze 10-Minuten-workout genug sein kann zu erhöhen den Grundumsatz (BMR), die Einfluss auf die Geschwindigkeit der Kalorien zu verbrennen und letztlich, ob Sie Gewicht zu verlieren, Gewicht zu gewinnen, oder ob Sie in das gleiche Gewicht. Grundumsatz ist etwa 60 bis 75% von dem, was Sie verbrennen täglich.

 

Zu fühlen, die Vorteile der übung sollte schrittweise Erhöhung der Intensität und Häufigkeit Ihres Trainings. Dies ist der wichtigste Faktor für die Gewichtsabnahme. Also, Sie haben zu trainieren, jeden Tag oder mindestens fünf mal in der Woche.

Die Bedeutung des body-mass-index (BMI)

Die richtige Körpermasse besteht aus Fett und Muskeln, ist es möglich zu bestimmen, zu wissen, die Höhe, Gewicht, Taillenumfang und Hüfte und Dicke der Hautfalten.

Wenn Sie übergewicht sind in der Regel zwei Ansätze zur Berechnung der Pfunde: body-mass-index (BMI) und der Taillenumfang. Der BMI hilft zu bestimmen, wie viel Sie Wiegen in der Wachstumsphase. Taillenumfang gibt eine Vorstellung davon, wie Fett im Körper verteilt.

BMI ist die gängigste Methode, um festzustellen, das Vorhandensein von übergewicht oder deutlich übergewichtig (adipös). Es misst das Verhältnis zwischen Gewicht und Höhe. Ein BMI über 30 zeigt Fettleibigkeit. Fettleibigkeit verursacht mehr Schaden für die Gesundheit als übergewicht. Ein BMI von über 25 bis 30 ist übergewichtig. Übergewicht als solche nicht zwangsläufig zu gesundheitlichen Problemen führen, aber es kann nicht, wenn die person bereits hat bestimmte Krankheiten, wie diabetes des zweiten-Typ.

Obwohl diese Methode der Bestimmung BMI ist nützlich und bequem zu berechnen, ignoriert es die Körper-Typ und Muskelmasse der person.

Vorhersage des Risikos von Fettleibigkeit

Messung der Umfang des Körpers ist, genauer vorherzusagen, die Entwicklung von Fettleibigkeit. Die Fettverteilung ist ein wichtiger prognostischer Risikofaktor für die Adipositas. Um zu bestimmen, die Zusammensetzung des Körpers berücksichtigt den Umfang von Armen, Taille, Oberschenkel, Hüften.

 

Taillenumfang relativ Oberschenkelumfang gibt eine Vorstellung davon, wie Fett im Körper verteilt. Wenn Sie eine große Menge an Bauchfett, das Risiko der Erkrankung höher ist. Das Verhältnis Taillenumfang / Hüften, Taille / Gesäß, Taille oder Hals, um genaue Informationen über das Risiko von Bluthochdruck, metabolisches Syndrom, diabetes mellitus Typ 2, Fettstoffwechselstörungen, Verstopfung der Koronararterien und vorzeitigen Tod.

Benutzen Sie Gewichts-Verlust

  • Zunahme der Muskelmasse und Abnahme der Fettmasse
  • Steigerung der Effizienz der Verwertung von Fetten und Kohlenhydraten in Lebensmitteln
  • Hohe Stoffwechsel und Energieumsatz, auch im Ruhezustand
  • Verbesserung des Herz-Kreislauf-system
  • Die Senkung des Blutdrucks
  • Verringerung des Risikos von Herz-Kreislauf-Probleme und Erkrankungen des Stoffwechsels.
  • Die unteren Ebenen von LDL (schlechtes Cholesterin), Triglyceride und der Ansammlung von viszeralem Fett.
wie man Gewicht verlieren

Wenn Sie sich regelmäßig bewegen, Gewicht zu verlieren leichter als Menschen, die eine sitzende Lebensweise führen. Um zu effektiven Gewichtsverlust, komplettes workout-Programm sollte umfassen sowohl Gewichts-als auch aerobic-übungen, um Muskeln zu erhöhen und bringen den Körper in Ton, wie die Muskeln, die wichtig für Kalorien zu verbrennen und Gewicht zu verlieren.